Java EE Programming (with Passion!)

Für alle Programmierer, die sich einen Überblick über J2EE verschaffen wollen, bietet Herr Sang Shin einen kostenlosen Online-Kurs an, der sich mit den Grundlagen von Servlet, JSP (Java Server Pages), MVC (Model View Controller), Struts, JSF (Java Server Face), EJB (Enterprise Java Beans), JPA (Java Persistence API), Hibernate und Spring Framework befaßt.

So ein Angebot findet man nicht alle Tage! Die Sache ist recht umfangreich und setzt einiges an persönlichem Engagement voraus. Zwar heißt es an vielen Stellen im Web und in den einschlägigen Printmedien, daß Ruby on Rails derzeit der hellste “Shooting Star” am Webhimmel sei, aber meiner eigenen Erfahrung nach werden die gängigen J2EE-Technologien real im Moment doch am meisten nachgefragt.

Der Kurs beginnt am 19. November 2007. Alles weitere gibt es unter:

http://www.javapassion.com/j2ee/

Allen Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg, und vielen Dank für dieses tolle Angebot an Herrn Sang Shin!

Add post to: Delicious Reddit Slashdot Digg Technorati Google
(already: 11) Comment post

Comments

No comments for this post

Required. 30 chars of fewer.

Required.

captcha image Please, enter symbols, which you see on the image